Verbundnetz

2. Landespräventionstag Sachsen, 2014

Thema: Kommunale Prävention

Vom 14. bis 15. November 2014 fand im Hygienemuseum Dresden der 2. Landespräventionstag Sachsen statt. Veranstalter ist der Landespräventionsrat, eine Einrichtung des Sächsischen Staatsministerium des Innern.

Ca. 600 Gäste beleuchteten in Plenumsvorträgen, Workshops und Projektspots Chancen und Möglichkeiten schulischer Prävention.

Zielgruppen der Veranstaltung waren insbesondere Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher sowie weitere Berufsgruppen, die an der Bildung und Erziehung junger Menschen mitwirken.

Verbundnetz Event wurde im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung mit der kompletten Vorbereitung und Abwicklung der Veranstaltung betraut. Es war nach dem 1. LPT in Chemnitz und der Transferkonferenz Sachsen-Thüringen bereits das dritte Mal, dass wir für den LPR tätig werden dürfen.

Als Generalagentur gehörten zu unseren Aufgaben u.a. die Entwicklung aller Tagungsunterlagen und Printerzeugnisse, die Abwicklung des Online-Anmelde- und Registrierungsprozesses, Veranstaltungsdurchfühung und Regie, technische Unterstützung, das komplette finanzielle Prozedere sowie die umfassende Dokumentation.

Impressionen: